Commando

Zieht euch warm an, hier kommt Super Joe!

1985 brachte Capcom Commando in die Spielhallen, 1989 kümmerte sich Sculptured Software um die Umsetzung für das Atari 7800. Der Spieler übernimmt die Rolle von Super Joe und ballert sich durch 4 vertikal scrollende Levels. Dabei befreit man Geiseln, metzelt mit einem M60-Sturmgewehr oder Granten gegnerische Soldaten nieder und setzt Häuser in Brand. Eine durchaus gelungene Umsetzung für Atari Verhältnisse. Die Grafik ist ordentlich, der Sound nicht so schlimm wie in vielen anderen Spielen (auch wenn er nicht mit der grandiosen Commodore 64 Version von Rob Hubbard mithalten kann) und die Steuerung schön direkt. Als Schwierigkeitsgrade stehen Novice, Standard, Advanced und Expert zur Verfügung. An einen 2 Player Mode wurde ebenfalls gedacht. Während man auf Novice gegnerischen Schüssen noch gemütlich davonläuft, ist Expert eine echt knackige Herausforderung. Zwischen den Levels gibt es sogar recht grosse Animationen um auf den nächsten Abschnitt einzustimmen.

Laut Retro Gamer war der Spielfilm Das-Phantom-Kommando wahrscheinlich Namensinspiration für Commando.

Viel auszusetzen habe ich erfreulicher Weise nicht. Commando ist auf dem 7800er ein solides Shoot ’em up. Das Durchspielen hat Spass gemacht und unfaire Stellen gab es, zumindest auf Novice, so gut wie keine. Beim Verlust eines Lebens hatte ich immer das Gefühl „Ok, hätte ich besser aufpassen müssen“, was ich von Atari Spielen eher selten kenne. Grauenhafte Leveldesigns und fiese Gameplays waren ja damals an der Tagesordnung.

1988 wurde Commando übrigens von der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien wegen Kriegsverherrlichung indiziert und erst 2005 wieder aus der Indexliste gestrichen. Nur mal zur Erinnerung: Mortal Kombat wurde 1992 veröffentlicht. Da war der Commando Pixelbrei noch 13 Jahre lang indiziert. Aus heutiger Sicht, mit Spielen wie Call of Duty, ziemlich Crazy. Wie immer, hier noch ein kleines Gameplay Video von mir:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Fazit

Pro

  • Hübsche Grafik
  • Gutes Gameplay
  • Stimmiger Sound

Kontra

  • Gegner KI etwas dämlich
  • Gelbes Blut
  • Etwas abwechslungsarm

Wertung   (0 - 10)

8
Sehr Gut
Emotion begeistert
Sam

Sam

Fan von japanischer Kultur, Technik-Gadgets, Ramen, Action-Figuren und allem, was kawaii oder retro ist.

Schreibe einen Kommentar

Auch interessant