Gyro Ball

Hand- und Armmuskeltrainer für 4.20 Euro.

Wenn es im Ellenbogen oder Handgelenk zwickt und zwackt, könnte zu langes tippen, beziehungsweise eine ungesunde Armhaltung, daran schuld sein. Genau dafür gibt es Handkreisel, die im Internet auch oft unter den Bezeichnungen Power Ball, Spin Ball, Gyro Exerciser, Dynabee oder wie auf AliExpress als Gyro Ball zu finden sind und für etwas Bewegung im Armbereich sorgen sollen. In der Ali Kategorie „3 für 5.99“ gab es einen solchen Gyro Ball für 4.20 Euro. Mein Interesse war geweckt. Her damit!

Laut Spezifikationen besteht der Ball aus Federstahl und wiegt 0,4 kg. Geliefert wird er in einem 7 cm x 7 cm x 5 cm großen Karton, inklusive Armband und Anleitung. Eine Stromquelle benötigt der Gyro Ball nicht, das innenliegende Schwungrad wird mit zwei Finger in Pfeilrichtung aufgezogen und den Rest erledigt dann die Zentrifugalkraft, wenn der Ball mit dem Handgelenk in Rotation versetzt wird.

Hat man den Dreh erstmal raus, erreicht der Handkreisel echt hohe Drehzahlen. Laut Beschreibung können Kräfte bis zu 100 kg aus dem Gyro Ball gekitzelt werden. Je schneller das Schwungrad rotiert, desto anstrengender wird es den Ball zu halten. Deshalb auch das beiliegende Armband, falls er aus der Hand rutschen sollte. Ein wirklich gutes Hand- und Armmuskeltraining. Qualitativ gibt es bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis auch nichts zu motzen. Kaufempfehlung.

Den Gyro Ball kannst du hier bei AliExpress bestellen:
Gyro Ball


Fazit

Pro

  • Günstiger Preis
  • Sinnvolles Training
  • Macht Spaß

Kontra

  • Habe nichts auszusetzen

Wertung

10
Super
Emotion überwältigt

Schreibe einen Kommentar

Auch interessant