UmaiBox Juni 2024

Ein Hauch von Nostalgie und jede Menge Geschmacksexplosionen.

Hurra, die neue UmaiBox ist da! Aber bevor wir uns ihr und ihrem Inhalt widmen, wollte ich euch noch kurz berichten, wie mir die Überraschungskiste von letztem Monat gefallen hat. Nämlich supergut! Ich bin ja völliger Newbie, was japanische Süßwaren und Snacks angeht. Ich kannte die Geschmäcker und Konsistenzen nicht und war mehr als gespannt, was mich da so erwarten würde. Kurz gesagt: Es war alles ganz fantastisch. Zwar durchaus ungewohnt, gerade die süßen Sachen waren sehr süß teilweise, aber im Großen und Ganzen war alles absolut lecker und empfehlenswert.

Positiv hervorheben möchte ich vor allem die Ramen. So ein leckerer, würzig-süßlicher Geschmack. Und richtig viel Gemüse drin! Das kannte ich so bisher auch noch nicht. Und die herzhaften Knabbersachen, die in der Box waren, haben auch allesamt ganz hervorragend geschmeckt. Besonders gut war der Umaibo Natto. Ein Maissnack mit der köstlichsten Würzung, die man sich nur vorstellen kann. Würde ich mir jederzeit bergeweise kaufen, wenn es das bei uns im Handel gäbe. Aber gibt es ja leider nicht. Genausowenig wie die unzähligen KitKat-Sorten, die man in Japan kriegen kann. Bei uns gibt es 3 oder so. Warum ist das eigentlich so? Man weiß es nicht…

Jetzt aber endlich zur neuen Box! Am 09. Juni kam die Mail mit der Ankündigung, dass die leckere Lebensmittelwundertüte unterwegs zu mir ist. Da war die Freude schon mal groß. Ein Link zur Sendungsverfolgung war auch dabei, so dass ich jederzeit schauen konnte, wo sich die Box gerade befindet auf ihrem Weg von Japan durch den Zoll bis zu mir nach Hause. Etwas länger als 2 Wochen hat es dann noch gedauert, bis die Box hier eingetrudelt ist. Alles ganz problemlos und unkompliziert.

Gestern war es dann soweit: Die Box! Endlich! Ich habe mich dann in eine stille Ecke zurückgezogen, mich vor das Paket gesetzt wie ein Kind unter den Weihnachtsbaum und Teil für Teil ausgepackt und bestaunt. Und was für schöne Sachen das wieder waren! Und so viele!! Motto war diesen Monat „Nostalgic Snack World“, mit Produkten, die richtige Klassiker sind oder in einer Retro-Aufmachung daherkommen.

Und das war drin:

  • Chocobi Cream Soda: Ein Schokosnack, der in den 90ern durch einen Anime bekannt wurde. Hier mit Melonen-Soda-Geschmack
  • Beard Papa Chocolate Ring Cake: Ein kleiner Schokogugelhupf mit Cremefüllung
  • Ramune Neo Fruits: Kleine Lutschbonbons, die geschmacklich einer bekannten Limonade nachempfunden sind
  • Yofukashi Kissaten: Kissaten sind kleine Retro-Cafés, und diese Lutschbonbons kommen in den Sorten der beliebstesten Soft-Getränke, die dort ausgeschenkt werden
  • Umaibo Nori Shio: Wieder so ein leckerer kleiner Maissnack, juchu! Diesmal mit Algen-Salz-Würzung
  • Fuwatto Salt and Lemon: Erfrischende Reiscracker mit Salzzitronengeschmack
  • Kissaten No Melon Cream Soda: Milchiges Getränk, das geschmacklich an geschmolzenes Eis erinnern soll
  • Tamagotchi Candies: Kaubonbons in 2 Geschmacksrichtungen mit einem Sammelsticker und sogar einem Code für’s Tamagotchi Uni! Yay!
  • Hi-Chew Premium White Peach: Mochi-ähnliche Kaubonbons mit Pfirsichgeschmack
  • Noritama Yaki Udon Dashi and Soy Sauce: Ramen mit Reisgewürz! Da bin ich schon äußerst gespannt drauf.
  • Tabekko Animals Vegetables: Kleine Kekse in Tierform, in deren Teig sogar 22 Gemüse- und 3 Obstsorten eingearbeitet sind
  • Sweet Potato Kintsuba: Eine Spezialität aus Tokushima. Ein Snack aus Bohnenpaste mit Süßkartoffelgeschmack
  • Aji Curry: Ein Knuspersnack mit 60jähriger Tradition
  • Mochitto Pudding: Reisküchlein mit Puddingfüllung

Auch diesen Monat wieder war ein englischsprachiges Heftchen dabei mit Wissenswertem über die Produkte und über Japan im Allgemeinen. Schön aufgemacht und informativ. Das Erlebnis UmaiBox war wieder ein voller Erfolg: Die Vorfreude auf die Box, die Freude und Überraschung während des Auspackens und dann natürlich das Probieren, das jetzt innerhalb der nächsten paar Augenblicke beginnen wird. 🙂

Du kannst dir die UmaiBox hier einzeln oder im Abo bestellen:
UmaiBox bestellen


Fazit

Pro

  • Vielfältige Auswahl
  • Richtig viele Produkte
  • Zuverlässige Lieferung

Kontra

  • Habe nichts auszusetzen

Wertung   (0 - 10)

10
Super
Emotion überwältigt

Emma

Kaufe oder esse oder fotografiere alles, was sich nicht schnell genug retten kann - je nach Situation. Stellt mich einfach irgendwo am Meer ab und ich bin glücklich. 😊

4 Antworten zu “UmaiBox Juni 2024”

  1. Sam Sam sagt:

    Was da wieder für yammy Sachen dabei sind!
    Guten Appetit. 😊

Schreibe einen Kommentar

Auch interessant