NihonBox September 2021

Kaguya-sama Figur, ein flauschiges Kissen und mehr.

Man merkt, dass die Tage kälter werden. Nicht nur wenn man seinen Kopf aus dem Fenster streckt, sondern auch am Inhalt der September NihonBox. Das Highlight war natürlich wieder eine sehr schön gemachte Action-Figur. Diesmal Kaguya-sama aus Love is War. Sie hat bereits ihren Platz in meinem Regal gefunden und ich habe mich, wie immer, tierisch gefreut da ich ein Riesen Figuren-Fan bin.

Für die angesprochenen kühlen Tage gab es ein warmes Gericht aus Reis und Tee und ein Himouto! Umaru-chan Kopfkissen, schließlich werden ja auch die Nächte kälter. Was für eine putzige Idee und schön weich.

Ebenfalls in der Box befand sich ein Okiagari-Koboshi. Die Besonderheit an diesen, aus Pappmaché hergestellten, kleinen Figuren ist, dass sie immer wieder automatisch in ihre aufrechte Position zurückfinden. Okiagari-Koboshi bedeutet übrigens „aufstehen kleiner Junge“.

Für warme Getränke benötigt man natürlich auch einen schicken Becher, deshalb lag ein Tokyo Revengers Cup aus Bambusfasern der Box bei und zu guter Letzt gab es noch eine Bleach Tissue Box.

Kaguya-sama: Love is War Figur

Und das gab es auch noch…

  • Ochazuke Kimetsu no Yaiba Gericht
  • Himouto! Umaru-chan Kopfkissen
  • Tanuki Okiagari-Koboshi
  • Tokyo Revengers Becher
  • Bleach Tissue Box

Du kannst dir die NihonBox hier einzeln oder im Abo bestellen:
NihonBox bestellen


Fazit

Pro

  • Detaillierte Kaguya Figur
  • Putziges Kopfkissen
  • Insgesamt sehr schöne Auswahl

Kontra

  • Box konnte zuerst nicht zugestellt werden

Wertung   (0 - 10)

8
Sehr Gut
Emotion begeistert
Sam

Sam

Fan von japanischer Kultur, Technik-Gadgets, Ramen, Action-Figuren und allem, was kawaii oder retro ist.

Schreibe einen Kommentar

Auch interessant